„Can’t connect to X11 window server“-Error

Als ich letztens eine Serverwartungs-GUI über mein VNC lassen wollte bekam ich auf einmal eine komische Fehlermeldung:

Can't connect to X11 window server using ':1.0' as the value of the DISPLAY variable.

Nach etwas googeln hat mir dann stress_junkie vom Forum linuxquestions.org die Erklärung (inklusive Lösung) geliefert:

If the Java program is running under your own account then the problem comes from DISPLAY being incorrectly defined. Try this:

export DISPLAY=“:0.0″

If a different user account is running the program then the user account that „owns“ the console must add permission for others to display on „their“ X display. Try this:

xhost +local:all

If the program is being used on a different computer, say 192.168.3.5 then try this:
Code:

xhost +inet:192.168.3.5

Ich wollte die GUI nämlich über einen anderen User laufen lassen. Nachdem ich bei diesem den Befehl xhost +local:all ausgeführt hatte, konnte ich zurück zum ausführenden User wechseln und das Programm problemlos starten. Denn nun hatte es die Berechtigung, das X11 window des xterm-Besitzers benutzen zu dürfen.

Einen Kommentar hinterlassen

css.php