Schlagwort-Archive: HTML

Flash „drängelt sich vor“

Beim Erstellen von Websites, die Flash beinhalten, ist mir schon des öfteren eine kuriose Eigenschaft des Flash-Objekts aufgefallen: Es ignoriert die natürliche Reihenfolge der Elemente (z-Index) und wird grundsätzlich als oberster Layer angezeigt. Damit überdeckt es ggf. auch absolut positionierte Elemente, bei denen einen z-Index definiert ist. Dieses Verhalten wird von Adobe sogar in einem extra Knowledgebase-Artikel beschrieben (warum auch immer es nicht einfach gleich dem Standard angepasst wird): tn_15523.

Um dieses Verhalten zu umgehen muss man nur einen zusätzlichen Parameter

1
<param name="wmode" value="opaque" />

einfügen, gültige Werte für value sind dabei window (default), opaque, und transparent. Bei den letztgenannten tritt dabei die Missachtung der z-Reihenfolge nicht auf.

css.php